18. Deutsches Talsperrensymposium

08.–10. Mai 2019 • Leipzig

18. Deutsches Talsperrensymposium

08.–10. Mai 2019 • Leipzig

Kongressdetails

Downloads

Print-File

Anreise planen

Interaktiver Routenplaner

Adresse für Ihr Navigationsgerät
Kongresshalle am Zoo
Pfaffendorfer Straße 31
04105 Leipzig

Viele Wege führen zur Kongresshalle am Zoo Leipzig. Wenn Sie von Osten oder Norden kommen, erreichen Sie die Kongresshalle und das Parkhaus am Zoo über die Parthenstraße. Wenn Sie vom Stadtzentrum oder aus Richtung Westen anreisen, folgen Sie einfach der Ausschilderung vor Ort, um zum Parkhaus zu gelangen.

Parken
Fahren Sie Richtung Zentrum und folgen Sie der Beschilderung zum Zoo. Bitte beachten Sie das Leitsystem zu den Parkhäusern. Direkt gegenüber dem Haupteingang zur Kongresshalle finden Sie das Zoo-Parkhaus. Hier können Sie Ihr Auto rund um die Uhr auf einem von 1.375 Stellplätzen parken (Einfahrthöhe: 2 Meter). Für Fahrzeuge mit einer Höhe über 2 Meter und Busse stehen ebenfalls Parkplätze im Umfeld des Zoo Parkhauses (Parthenstraße) zur Verfügung.

Parkgebühren:
•    bis 4. Stunde, je angefangene Stunde 1,00 EUR
•    ab der 5. Stunde (Tagesticket) 6,00 EUR

„Als Neuerung ab 2019 können im Rahmen des Veranstaltungstickets für die An- und Abreise in 126 Städte in Deutschland die öffentlichen Verkehrsmittel innerstädtisch kostenfrei mit genutzt werden.

Ab dem 09. Dezember 2018 stehen Ihnen die neuen DB Konditionen und Kontakte zur Verfügung und sind für die Tagungen 2019 abrufbereit.“

Vom Hauptbahnhof Leipzig gibt es die schnelleste Verbindung direkt zur Kongresshalle. Die Linie 12 in Richtung Gohlis-Nord bringt Sie vom Hauptbahnhof in drei Stationen zur Haltestelle Zoo direkt vor der Kongresshalle. Dafür lösen Sie einfach eine Kurzstrecke. Kommen Sie mit den Linien 9, 10, 11 oder 16, steigen Sie an der Haltestelle Wilhelm-Liebknecht-Platz aus. An der Station Goerdelerring halten die Linien 1, 3, 4, 7, 9, 12, 14 und 15.